5. April 2016

Hilfe beim Helfen – Schulung für Angehörige von Demenzkranken

Die Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V. bietet in Kooperation mit der BARMER GEK Krankenkasse und in Zusammenarbeit mit der Initiative „demenzfreundliches Neukölln" (GGV Neukölln) eine 3-teilige Seminarreihe für Angehörige von Demenzkranken an.
Inhalte sind:
  • Demenzielle Erkrankungen (z.B. die Alzheimer-Krankheit)
  • Umgang mit dem /der Erkrankten (Pflege und Betreuung)
  • rechtliche und finanzielle Fragen (z.B. Pflegeversicherung)
  • Entlastungsangebote (z.B. Angehörigengruppen, Tagesbetreuung)
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Eine Betreuung der Erkrankten ist möglich
a) in der gerontopsychiatrischen Tagespflegestätte VITA e.V. Neukölln,
Telefon: (030) 680 86 262
oder
b) zu Hause durch die Diakonie Haltestelle, Telefon: (030) 685 90 51.

Der Kurs findet an folgenden Terminen im Bürgerzentrum Neukölln, Werbellinstr. 42, 12053 Berlin, 1. Etage. Bus 104 und 166 (Haltestelle Morusstr.) statt:
27. 6. 2016 von 14:00 - 18:00 Uhr
4. 7. 2016 von 14:00 - 18:00 Uhr
11. 7. 2016 von 14:00 - 18:00 Uhr


Anmeldungen können über die Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V. erfolgen:
Friedrichstr. 236, 10969 Berlin,
Telefon: (030) 89 09 43 57 (Di. 14:00 - 18:00 Uhr, Mi. u. Do. 10:00 - 15:00 Uhr)
Fax: 030 25 79 66 96, Email: info@alzheimer-berlin.de

AnhangGröße
Hilfe_beim_Helfen_2016_Neukoelln.pdf33.32 KB